Newsticker
Raketenbeschuss auf ukrainische Stadt Charkiw
  1. Startseite
  2. Friedberg
  3. Friedberg: Feng Shui im Schloss: Bürgermeister will nicht in Esoterik-Ecke gerückt werden

Friedberg
05.04.2015

Feng Shui im Schloss: Bürgermeister will nicht in Esoterik-Ecke gerückt werden

Feng Shui im Schloss? Die Veröffentlichung unserer Zeitung hat in den vergangenen Tagen für einige Diskussionen gesorgt.
Foto: Foto: Michael Hochgemuth

Bürgermeister Roland Eichmann will nicht in die esoterische Ecke gerückt werden. Er stellt klar, wie und warum es zu dem Auftrag an eine Beraterin mit medialen Fähigkeiten kam.

Die Feng-Shui-Beratung für das Wittelsbacher Schloss hat Friedberg in den vergangenen Tagen einige Bekanntheit beschert – sehr zum Ärger von Bürgermeister Roland Eichmann. Der er sieht sich durch die Berichterstattung unserer Zeitung und die nachfolgenden Beiträge in zahlreichen Medien in ein falsches Licht gerückt. „Der Auftrag beruht nicht auf den Erfahrungen meines Hundes“, stellt er klar.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.