Newsticker
Ab November keine Entschädigung mehr für Ungeimpfte bei Quarantäne
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Friedberg: Im Friedberger Schlosspark auf den Spuren der Kunst

Friedberg
07.09.2021

Im Friedberger Schlosspark auf den Spuren der Kunst

Christiane Osann zeigt am Eingang zum Wittelsbacher Schloss ihren "Mann mit Maske".
Foto: Michael Hochgemuth

Plus Vier Kunstschaffende aus dem Landkreis stellen ihre Arbeiten im Park des Friedberger Schlosses aus. Die Organisatoren versprechen sich einen dreifachen Nutzen.

Ein Skulpturenpfad im Friedberger Schlosspark - das gehörte zu den Attraktionen der Bayerischen Landesausstellung im Wittelsbacher Land. Und weil das Konzept, Kunst unter freiem Himmel zu präsentieren, sowohl bei den Bildhauern wie auch beim Publikum so gut ankam, wird die Aktion jetzt mit Arbeiten von vier Kunstschaffenden aus dem Landkreis fortgeführt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.