Newsticker
NRW-CDU wählt Hendrik Wüst zum neuen Parteichef
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Friedberg: "Kunst im Schlosspark": Welche Skulptur soll bleiben?

Friedberg
03.11.2020

"Kunst im Schlosspark": Welche Skulptur soll bleiben?

"Küssen verboten" heißt diese Skulptur von Künstler Bildhauer Wolfgang Auer im Schlosspark Friedberg.
Foto: Michael Hochgemuth

Plus Der Kulturausschuss des Friedberger Stadtrats berät über den Ankauf eines Kunstwerks. Vielleicht reicht das Geld für mehrere Arbeiten.

Zur Landesausstellung hat die Stadt Friedberg einen kleinen Skulpturenpfad rund um das Wittelsbacher Schloss organisiert. Jetzt ging es im Kulturausschuss des Stadtrats um die Frage, ob eine der Arbeiten gekauft werden soll. Und es gab einen klaren Favoriten.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.