Newsticker
RKI registriert Höchststände bei Neuinfektionen und Inzidenz
  1. Startseite
  2. Friedberg
  3. Friedberg: Nach Unfall im Krankenhaus: 67-Jährige fährt frontal in Kreisverkehr

Friedberg
26.11.2021

Nach Unfall im Krankenhaus: 67-Jährige fährt frontal in Kreisverkehr

In Friedberg ist eine Frau auf einen Kreisverkehr gefahren und hat dort Schilder und einen Lichtmast gerammt
Foto: Bernhard Weizenegger (Symbolbild)

Eine Autofahrerin ist in Friedberg unterwegs. Sie fährt frontal auf einen Kreisverkehr zu und rammt zwei Verkehrszeichen. Die Fahrt endet bei einem Lichtmast.

Warum eine 67-Jährige am Donnerstag einen Unfall hatte, ist noch nicht geklärt. Laut Polizei fuhr sie gegen 16.50 Uhr auf der Münchner Straße in Richtung Bressuire-Ring. Sie fuhr mit ihrem Auto ohne Einwirkung anderer auf die Mittelinsel des Kreisverkehrs.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.