Newsticker
Lollitests verzögern sich in manchen bayerischen Grund- und Förderschulen
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Friedberg: Neuer Garten für das Karl-Sommer-Stift

Friedberg
12.09.2019

Neuer Garten für das Karl-Sommer-Stift

Den Sinnesgarten im Friedberger Karl-Sommer-Stift – hier die Fühlkästen – testen die Bewohnerinnen Anna Ruck (vorne), Renate Ankner und Mitarbeiterin Brigitte Storhas
Foto: Lukas Zimmermann

Das Seniorenheim in Friedberg gestaltet seinen Garten neu. Bewohner können ihn nun mit allen Sinnen erleben. Gerade für Menschen mit Demenz ist das wichtig.

Was gibt es Schöneres, als an einem sonnigen Tag im Garten zu sitzen? Die Bewohner des Pflegewohnheims Karl-Sommer-Stift in Friedberg können das jetzt besonders genießen. Nach zehnmonatiger Bauphase ist der neue Garten im Innenhof fertiggestellt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.