Newsticker
Kretschmann schließt Impfpflicht "nicht für alle Zeiten" aus
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Friedberg-West: Zum Jubiläum wird ein Baum gepflanzt

Friedberg-West
30.06.2016

Zum Jubiläum wird ein Baum gepflanzt

Ein Apfelbaum wird künftig an den 30. Geburtstag des Kindergartens Maria Alber in Friedberg-West erinnern.
Foto: Reichenbach

Kindergarten Maria Alber feiert sein 30-jähriges Bestehen mit einem großen Sommerfest.

Mit einem Sommerfest feierte der Kindergarten Maria Alber in Friedberg-West sein 30-jähriges Bestehen. Schon Wochen vorher ging der Elternbeirat mit viel Elan und Tatkraft ans Werk, um eine Festschrift zu erstellen und Spenden für das Fest zu sammeln. Auch ein Apfelbaum, der von der Gärtnerei Mayr gespendet wurde, wurde zur Erinnerung an das Jubiläum gepflanzt und der Parkplatz des Kindergartens wurde im Rahmen einer Elternaktion bepflanzt und verschönert.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.