1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Friedberger Schüler fit für den Straßenverkehr

Friedberg

12.07.2019

Friedberger Schüler fit für den Straßenverkehr

Fast alle Schüler aus Friedberg haben die Jugendverkehrsschule erfolgreich absolviert.
Bild: Larissa Benz (Symbolfoto

Über 200 Schüler aus Friedberg haben jetzt die Jugendverkehrsschule bestanden.

Die Sommersequenz der Jugendverkehrsschule fand heuer an 21 Tagen vom 13. Mai bis 10. Juli statt. Von Verkehrserzieherin und Polizeihauptmeisterin Manuela Haack sowie Polizeioberkommisarin Carola Honisch, wurden insgesamt 247 Schüler aus elf Klassen der Grundschulen Ried, Stätzling-Derching, Mering und Friedberg-Süd im verkehrsgerechten Verhalten mit dem Fahrrad geschult.

232 Kinder haben die abschließende Prüfung bestanden. Von diesen erhielten sieben Buben und Mädchen Ehrenwimpel und drei weitere Prüflinge Ehrenwimpel mit Stern für besonders gute Leistungen. Um ihre Fertigkeiten weiter zu trainieren, nahmen 17 Schüler das Angebot wahr, an einem Samstag mit ihren Eltern auf dem Verkehrsübungsplatz zu trainieren. (tril)

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren