Newsticker
Ukraine ordnet offenbar an, Mariupol nicht länger zu verteidigen
  1. Startseite
  2. Friedberg
  3. Friedberger Zeit: Ein Tag als Zöllnerin bei der Friedberger Zeit

Friedberger Zeit
17.07.2019

Ein Tag als Zöllnerin bei der Friedberger Zeit

Die Oberzöllner Manfred Ostertag (links) und Karl Schafitel öffnen die Schranke, während Zöllnerin Sabine Roth einer Bürgerin ein Programmheft reicht.
Foto: Sabine Roth

Unsere Reporterin Sabine Roth ist beim Altstdatfest als Zöllnerin für den TSV am Friedberger Berg im Einsatz.

Als Betriebswirtschaftlerin lag mir das Finanzielle schon immer im Blut. Als Zöllnerin während der Friedberger Zeit aktiv zu sein und viele Geldscheine in der Hand halten zu dürfen, lag deshalb nahe.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.