1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Fünf Verletzte bei Zusammenstoß in Derching

Polizei Derching

11.06.2019

Fünf Verletzte bei Zusammenstoß in Derching

Einen Unfall bei Derching musste die Polizei in der Nacht zum Samstag aufnehmen.
Bild: Alexander Kaya (Symbolbild)

Fahranfänger ist abgelenkt und verursacht Sachschaden von 15000 Euro.  

Bei einem Unfall in Derching wurden fünf junge Menschen verletzt. Ein 18-jähriger Fahranfänger aus Aindling fuhr in der Nacht zum Samstag mit dem VW Golf seiner Mutter auf dem Winterbruckenweg in Richtung Kreisverkehr an der Autobahn. Mit an Bord waren vier jugendliche Freunde. Auf Höhe der Siebenbrünnlstraße war er abgelenkt und prallte ungebremst in das Heck eines dort rechts geparkten Mercedes Kombi. Sämtliche Airbags lösten aus. Alle Insassen wurden dabei verletzt, drei von Ihnen wurden vorsorglich in das KH Friedberg gebracht. Es entstand rund 15000 Euro Sachschaden, die Pkw wurden abgeschleppt.

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
DSC_1547.JPG
Mering

Für fünf Minuten von Mering nach New York

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden