Newsticker
RKI: 3736 Neuinfektionen und 13 Todesfälle - Sieben-Tage-Inzidenz steigt
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Fürstenfeldbruck: 61-Jähriger fällt in Fürstenfeldbruck und bricht sich die Hand

Fürstenfeldbruck
28.01.2021

61-Jähriger fällt in Fürstenfeldbruck und bricht sich die Hand

Ein 61-Jähriger, der in Fürstenfeldbruck gestürzt war, musste mittelschwer verletzt ins Krankenhaus.
Foto: Ralf Lienert (Symbol)

In der Fürstenfeldbrucker Innenstadt stürzte ein 61-Jähriger am Straßenrand. Dann fuhr ein Auto über seine Hand.

Ein ungewöhnlicher Unfall ereignete sich am Mittwoch in der Schöngeisinger Straße in Fürstenfeldbruck. Ein 61-Jähriger überquerte gegen 11.40 Uhr die Schöngeisinger Straße in der Innenstadt und stürzte beim Betreten des Bordsteins.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.