1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Gemeinde Kissing will Gewerbegrundstück kaufen

Wirtschaft in Kissing

05.06.2017

Gemeinde Kissing will Gewerbegrundstück kaufen

Um die Mittel für den Kauf eines Gewerbegrundstücks bereitzustellen, hat der Gemeinderat einen Nachtragshaushalt verabschiedet.
Bild: Jens Wolf/dpa

Dafür wird in einem Nachtragshaushalt Geld bereitgestellt. Allerdings ist eine Fraktion dagegen.

Der Kissinger Gemeinderat hat beschlossen, ein größeres Gewerbegrundstück zu kaufen. Um die Mittel dafür bereitzustellen, haben die Mitglieder einen Nachtragshaushalt verabschiedet, der überplanmäßige Ausgaben von rund 1,2 Millionen Euro abdeckt.

Laut Baumamtsleiter Alfred Schatz bedeutet das nicht, dass dafür die komplette Summe abgerufen wird. Im Gespräch seien mehrere Grundstücke, zu denen ein größeres gehöre. Zu dem genauen Standort wollte sich Bürgermeister Manfred Wolf nicht äußern. Er verwies darauf, dass Grundstückskäufe im nichtöffentlichen Teil behandelt werden. Die Entscheidung fiel bereits in der vorangegangenen Sitzung. Öffentlich wurde nun der Nachtragshaushalt mit Mehrheit beschlossen, wobei die CSU-Fraktion geschlossen dagegen stimmte. Fraktionsvorsitzender Franz-Xaver Sedlmeyr äußerte Bedenken im Hinblick auf den kommenden Haushalt. Er befürchtet, dass in Zukunft Investitionen verschoben werden müssen.

Bürgermeister Manfred Wolf (SPD) sagte: „Das ist eine notwendige Formalie, um den letzten Beschluss umzusetzen.“ Es gehe nicht darum, einen Kredit aufzunehmen. Die Grundstücke seien ja wertvoll. „Da sehe ich keine Problematik, ein Gegenwert ist da.“

Peter Wirtz von der Freien Wählergemeinschaft betonte ebenfalls, dass die Kaufentscheidung bereits gefallen sei. „Wir haben alle zugestimmt, dass wir das Risiko eingehen.“ Seine Fraktion stimmte dann auch für den Nachtragshaushalt, genauso wie die SPD und die Grünen.

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20Ein_Team%2c_das_zum_Wohle_des_Seniorenheims_St._Theresia_bestens_harmoniert_-_Generaloberin_Schwester_Gabriele_und_Einrichtungsleiterin_Eva_Finkenzeller_(2).tif

Heimelige Atmosphäre für Senioren in Mering

ad__starterpaket@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live,aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Zum Web & Mobil Starterpaket