Newsticker
Ukrainische Truppen in Lyssytschansk von Einschließung bedroht
  1. Startseite
  2. Friedberg
  3. Gemeinderat: Viel geredet und noch nicht viel erreicht

Gemeinderat
01.07.2015

Viel geredet und noch nicht viel erreicht

Bürgermeister Erwin Gerstlacher übt Kritik an „Lebensqualität Ried“

Stellung bezog Bürgermeister Erwin Gerstlacher in der Gemeinderatssitzung zu einem Bericht unserer Zeitung, der sich mit der einjährigen Zugehörigkeit der Gruppierung „Lebensqualität Ried“ im Gemeinderat befasste. Er persönlich fände es nicht gut, dass sich eine Gruppe aus dem Rat hervorhebe, so Gerstlacher. „Derzeit haben wir ein sehr gutes Miteinander hier im Gremium und so soll es auch bleiben“, wünscht er. Vor allem müsse künftig Schluss sein mit offenen Angriffen auf seinen Vorgänger, so zeigte sich Gerstlacher resolut.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.