1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Golfer mit Herz spielen für die Kartei der Not

Benefizturnier

13.05.2017

Golfer mit Herz spielen für die Kartei der Not

Am Samstag, 24. Juni, findet die Friedberger Allgemeine Open auf der Golfanlage Tegernbach statt.
Bild: Sibylle Seidl-Cesare

In Tegernbach geht es am 4. Juni wieder um die gute Sache. Die Gewinner der Hauptpreise reisen in die Dolomiten und fahren hinaus auf hohe See.

Eine lange Trockenperiode im Winter, die Rückkehr von Frost und Schnee im Frühling und heftige Regenfälle in den vergangenen Tagen haben in diesem Jahr den Fairways und Grüns vielerorts zugesetzt. Doch spätestens bis zum 24. Juni werden sie sich wieder von ihrer besten Seite zeigen, verspricht Günther Kiser, der als Head-Greenkeeper mit seinem Team für die Pflege der Golfanlage Tegernbach verantwortlich ist. Dann steigt nämlich zum siebten Mal die Friedberger Allgemeine Open, das Benefizturnier zugunsten der Kartei der Not.

Über 50000 Euro wurden dabei bereits für das Leserhilfswerk unserer Zeitung eingespielt, und heuer soll diese Summe noch einmal kräftig aufgestockt werden. viele Sponsoren bei, die alle Kosten vom Teegeschenk über den Champagnerempfang mit anschließendem Drei-Gänge-Menü bis zu den attraktiven Preisen übernehmen. Die Turniereinnahmen kommen so ohne Abzug Not leidenden Menschen in der Region zugute.

Neben dem sozialen Zweck stehen Spaß und Geselligkeit im Vordergrund. Das hat sich herumgesprochen, und so ist die Zahl der Teilnehmern in den vergangenen Jahren kontinuierlich gestiegen. Gespielt wird im Vierball-Bestball-Modus, bei dem jeweils zwei Golfer als Team mit gemeinsamer Wertung antreten. Das Ergebnis ist zwar nicht vorgabewirksam, dennoch lohnt sich die Anstrengung: Auf die besten Scores warten unter anderem Greenfee-Gutscheine für so reizvolle und renommierte Plätze wie Starnberg, Olching, Ottobeuren oder Schloss Reichertshausen. Unter allen Teilnehmern werden außerdem zwei wertvolle Preise verlost: ein Golf-Wochenende im Fünf-Sterne-Hotel Sassongher in Corvara und ein Törn mit dem historischen Großsegler „Eye of the Wind“, den die Merchinger Forum Media Group zur Verfügung stellt.

ecsImgBannerWhatsApp250x370@2x-5735210184021358959.jpg

Info und Anmeldung zur Friedberger Allgemeine Open im Internet unter

www.gc-tegernbach.de oder telefonisch unter 08202/905700

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren