Newsticker

Bayerns Ministerpräsident Söder will Corona-Regeln in Kommunen an Grenzwerte koppeln
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Großes Wohnhaus geplant

04.05.2019

Großes Wohnhaus geplant

Bauausschuss berät Projekt in Baindlkirch

In Baindlkirch möchten Bauwerber ein Mehrfamilienhaus errichten. Über das Projekt beriet der Rieder Bauausschuss. Dazu soll ein Großteil der bestehenden, früher landwirtschaftlich genutzten Gebäude abgerissen werden. Das bisherige Wohnhaus soll bestehen bleiben und umgebaut werden. An der Stelle der bisherigen Gebäude sollen Wohnungen errichtet werden. Für das entstehende Mehrfamilienhaus sind acht Wohneinheiten geplant. Die erforderlichen Stellplätze werden in einer Tiefgarage nachgewiesen. Die Antragsteller achteten auf barrierefreie Wohnungen mit Aufzug. Rieds Bürgermeister Erwin Gerstlacher lobte die geplante Innenverdichtuung: „So habe ich mir das vorgestellt.“ Der Bauausschuss genehmigte das Vorhaben.

Die geänderte Planung für die Errichtung einer Kinderkrippe in Baindlkirch aufgrund einer Änderung des Raumkonzeptes wurde nun im Rieder Bauausschuss genehmigt. Wie bereits berichtet, wurde ein Raumkonzept benötigt, das sowohl eine Nutzung als Krippe als auch als Kindergarten ermöglicht. Da Beschlüsse und Genehmigungen bereits vom Dezember 2016 in der Schublade lagen, kam diese Lösung nun mit ein paar Änderungen in den Bauausschuss. Die beziehen sich auf die Gruppenraumgröße, die Toiletten, die Garten, Spielgeräte und Ähnliches. (hch)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren