Newsticker
Markus Söder appelliert an Bund: Konkretes Konzept für Corona-Schnelltests nötig

Aktion

27.06.2017

Grün fürs Schloss

Katja Wollrab, Reiner Teuber und Ulrike Sasse-Feile halfen tatkräftig mit beim Aktionstag am Marienplatz und tauschten Schlosslampen gegen Pflanzen für den Schlossweiher. Foto: Sabine Roth

Am Weiher wird gepflanzt

Bei schönem Wetter kann man seine Mittagspause nun am Schlossweiher verbringen. Denn vor einigen Tagen hat der Bauhof der Stadt Friedberg dort fünf ergonomisch geformte Holzbänke mit Blick auf den Weiher aufgestellt, auf denen man es sich gemütlich machen kann. Um das Idyll perfekt zu machen, brauchte es noch schöne Teichpflanzen. So entstand bei den Initiatoren der Aktion aus den Reihen des Verkehrsvereins die Idee, dies mit Spenden zu ermöglichen: Am Marienplatz stand das passende Angebot an Pflanzen bereit, mit deren Erwerb jeder zur Gestaltung des Teichs beitragen konnte. Jeder Käufer einer Pflanze nahm gleichzeitig an einem Gewinnspiel teil. Verlost wurde eine der so begehrten Schlosslampen, die an Leonhard Kellerer ging. Mit dem Erlös des Lampenverkaufs beim letzten Altstadtfest konnten nun außerdem fünf Liegen erstanden werden. Im Rahmenprogramm gab es Musik und Sportakrobatik sowie alkoholfreie Sommercocktails. Wer am 1. Juli bei der Pflanzaktion dabei sein will, kann sich mit einer SMS an 0177/7994548 bei Reiner Teuber melden. (saro)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren