Newsticker

Rekord bei Corona-Zahlen: 14.714 Neuinfektionen in Deutschland
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Gründerpreis für voxeljet

Wirtschaft in Friedberg

22.05.2015

Gründerpreis für voxeljet

Sparkassen zeichnen Hightech-Firma aus.

Friedberg Die voxeljet AG ist der Aufsteiger des Jahres. Mit diesem Titel zeichnete der Sparkassenverband das Unternehmen bei der Verleihung des bayerischen Gründerpreises aus. Die im Friedberger Businesspark ansässige Firma zähle zu den führenden Herstellern industrietauglicher 3D-Drucksysteme – vom Einstiegsmodell bis hin zu Großformatmaschinen – und habe damit industrielle Prozesse revolutioniert, lautete die Begründung der Jury. Der Gründerpreis wird seit 13 Jahren von den bayerischen Sparkassen verliehen.

Innovation und Kreativität würden bei voxeljet großgeschrieben, heißt es weiter: Interdisziplinäre Teams mit hoch qualifizierten und engagierten Mitarbeitern arbeiten mit Nachdruck daran, die Maschinen und die Verfahrenstechnik weiterzuentwickeln. Zahlreiche Kooperationen mit Bildungs- und Forschungseinrichtungen sichern den notwendigen Wissenstransfer.

Die voxeljet AG setzte im vergangenen Geschäftsjahr rund 15,4 Millionen Euro um (2013: 13,8). Der Jahresfehlbetrag sank von 4,2 auf 3,9 Millionen Euro. Die Mitarbeiterzahl stieg von 106 auf 162. (gth)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren