Newsticker
Vertrag wird nicht verlängert: Bayern verzichtet künftig auf die Luca-App
  1. Startseite
  2. Friedberg
  3. Hans-Böller-Lauf: Die Favoriten laufen vorneweg

Hans-Böller-Lauf
06.08.2017

Die Favoriten laufen vorneweg

Während die anderen Staffeln noch auf die Ablösung warten, ist Kathrin Luxenhofer von den „Freunden des Therapiezentrums“ schon lange auf der Strecke. Der Titelverteidiger siegte wieder souverän.
3 Bilder
Während die anderen Staffeln noch auf die Ablösung warten, ist Kathrin Luxenhofer von den „Freunden des Therapiezentrums“ schon lange auf der Strecke. Der Titelverteidiger siegte wieder souverän.
Foto: Weiberg

Der Titelverteidiger, die „Freunde des Therapiezentrums“, holen sich wie 2016 den Sieg. Der Staffelwettbewerb erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit. Die Stimmung ist wieder einmalig

Gutes Wetter scheinen die Veranstalter des Hans-Böller-Laufes in Friedberg ja abonniert zu haben. Am frühen Samstagabend fand die 26. Auflage des Staffellaufes statt, der seit mehr als einem Vierteljahrhundert während des Volksfests in der Friedberger Innenstadt ausgetragen wird – und zwar wieder einmal bei Sonnenschein. Die tropischen Temperaturen konnten den Sportlern nichts anhaben, 210 Läufer waren dieses Jahr mit von der Partie – und die zehn, die letztlich am schnellsten waren, stellte der Vorjahressieger.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.