Newsticker
Kanzlerin Merkel stellt sich hinter Armin Laschets Vorstoß für einen "Brücken-Lockdown"
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Heute heißt es Handball statt Schule beim Meringer Sportverein

Mering

20.11.2019

Heute heißt es Handball statt Schule beim Meringer Sportverein

Handball statt Schule lautet heute das Motto beim SV Mering.
Foto: Eva Weizenegger

Unter dem Motto „Handball statt Schule“ veranstaltet heute die Handballabteilung des Sportvereins Mering einen Sportaktionstag für Kinder zwischen sechs und zehn Jahren.

Jugendleiter Timon Fetting zweiter von links), die Trainer Torsten Barthel (links) und Martin Pelger (Mitte) organisierten zusammen mit Michaela Horn (rechts) und neun Betreuerinnen aus der D-Mannschaft den Tag, der heuer zum ersten Mal in Mering angeboten wurde. Unterstützt wird die Aktion auch von Bayerischen Handballverband, der das Trainingsprogramm für die Vereine zusammengestellt hatte. Neben dem Training kommen auch Spiel, Spaß und Bastelaktionen nicht zu kurz. „Mit diesem Angebot sollen vor allem Eltern entlastet werden, die berufstätig sind und Schwierigkeiten haben, an diesem schulfreien Tag ihre Kinder zu betreuen“, erklärt Timon Fetting.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren