1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Hungriger Dieb schlägt im Friedberger Möbelhaus zu

Polizeireport Friedberg

11.02.2019

Hungriger Dieb schlägt im Friedberger Möbelhaus zu

Die Polizei ermittelt nach einem Diebstahl auf dem Möbelhaus-Parkplatz in Friedberg.
Bild: Alexander Kaya (Symbolbild)

Der in Friedberg angerichtete Sachschaden ist höher als der Wert der Beute.

Ein unbekannter Täter stillte seinen Hunger in der Nacht zum Sonntag beim Möbelhaus an der Augsburger Straße in Friedberg. Dort schnitt er die Zeltplane eines auf dem Parkplatz aufgestellten Verkaufsstandes auf und entwendete Feinkostwaren im Wert von ca. 200 Euro. Der am Zelt angerichtete Sachschaden beläuft sich auf rund 1000 Euro. Sachdienliche Hinweise auf den Täter nimmt die Polizei Friedberg unter Telefon 0821/323-1710 entgegen.

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20Unfallgaffer(2).tif
Aichach-Friedberg

Plus Gaffer bei Unfällen machen Rettungskräften Probleme

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden