Newsticker

Gesundheitsminister Spahn rechnet mit ersten Corona-Impfungen noch in diesem Jahr
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Ihle eröffnet großes Café bei Segmüller in Friedberg

Wirtschaft

30.11.2017

Ihle eröffnet großes Café bei Segmüller in Friedberg

Alexander und Wilhelm-Peter Ihle eröffneten die neue Filiale in Friedberg.
Bild: Lachmayr

Ab heute können sich Kunden in der neuen Filiale im Fachmarktzentrum verköstigen lassen. Die riesige Dachterrasse bietet einen Blick auf die Altstadt.

Im Fachmarktzentrum in Friedberg hat die neue Filiale der Bäckerei Ihle eröffnet. Auf zwei Ebenen bietet sie neben der Bäckerei und dem Café auch ein Baker’s-Restaurant. Das gibt es bisher nur in Lechhausen und Donauwörth. „Wir drehen das Rad in die richtige Richtung und machen aus dem Fachmarktzentrum eine echte Drehscheibe“, sagte Wilhelm-Peter Ihle bei der Eröffnungsfeier gestern Abend. Zusammen mit seinem Bruder Alexander leitet er das Unternehmen.

Die neue Filiale in Friedberg hat einiges zu bieten. So bringt eine Rolltreppe im Inneren des Gebäudes die Kunden vom Café, in dem die gängigen Kuchen und Backwaren angeboten werden, hinauf in das Restaurant. Dort reicht die Speisekarte von Pizza und Steaks über Fisch bis hin zu Burgern. Außerdem können Kunden in schickem Ambiente frühstücken und an Sonn- und Feiertagen brunchen. Zusätzlich gibt es Happy-Hour- und After-Work-Angebote.

2000 Quadratmeter große Dachterrasse

Die größte Besonderheit an der neuen Filiale ist die 2000 Quadratmeter große Dachterrasse. Sie erlaubt einen spektakulären Blick auf die Friedberger Altstadt und das Schloss. Mit Podesten und Pflanzentrögen wurde auch ein Dachgarten geschaffen. Die Filiale bietet im Innenbereich Platz für über 180 Gäste. Dazu kommen knapp 200 Plätze im Außenbereich. Geöffnet ist von 6.30 bis 22 Uhr.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren