Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

  1. Startseite
  2. Friedberg
  3. In Germaringen erlebt der TSV ein Debakel

30.09.2007

In Germaringen erlebt der TSV ein Debakel

Endlich einmal auch auswärts nachlegen - das hatten sich die Verantwortlichen des TSV Friedberg vor dem Spiel in Germaringen gewünscht. Doch es blieb beim Wunsch und beim TSV 1862 sah man nur extrem betretene Mienen. Mit 0:5 wurden die Friedberger vom SVO abgeschossen, es wäre sogar ein noch deftigeres Debakel möglich gewesen, hätten die Allgäuer ihre Konterchancen besser genutzt.

Bereits nach vier Minuten eröffnete Bernd Dopfer den Torreigen. Viele kleine Fouls hinderten im Anschluss immer wieder den Spielfluss. Praktisch mit dem Halbzeitpfiff gelang Thorsten Henkel per Kopf das 2:0. Uneigennützig legte der gleiche Spieler nach 52 Minuten den Ball auf Bernd Dopfer auf, der ungehindert auf 3:0 erhöhte. Während von Gästen so gut wie nichts zu sehen war, versäumte es die Heimelf nun, das Ergebnis noch deutlicher in die Höhe zu schrauben. So mussten die Fans bis zur 87. Minute warten, ehe Robert Zech das hochverdiente 4:0 erzielte. Als erneut Zech zwei Minuten später das 5:0 markierte, war dies nur die Konsequenz der Germaringer Überlegenheit. TSV-Keeper Marcus Mendel konnte einem leidtun. SVO-Trainer Armin Stich war nach der Partie sichtlich erleichtert und hofft, dass dies keine Eintagsfliege war.

Ganz anders die Reaktion beim TSV: "Das war eine bodenlose Leistung, wir haben keine Zweikämpfe angenommen, im entscheidenden Moment immer gepennt. So mancher hat sich durch das 6:1 von letzter Woche wohl blenden lassen", schimpfte Abteilungsleiter Thomas Kleist. "Die waren dem zehnten Tor sicher näher als wir unserem ersten", so der TSV-Boss weiter. "Was soll ich zu dieser katastrophalen Leistung noch sagen, ich bin restlos bedient", erklärte ein frustrierter Friedberger Trainer Werner Heiß. (tsc/pkl)

TSV Friedberg: Mendel, Miok, Hauber (ab 46. Min. Karakurt) Rietzler, Holzberger, Schulz, Scholz, Heiss, Schaller (ab 8. Min. Bilik), Arabia, Nühl. - Schiedsrichter: Florian Kolb (FC Kempten). - Tore: 1:0 B. Dopfer (4.), 2:0 Henkel (45.+1), 3:0 B. Dopfer (52.), 4:0 Zech (87.), 5:0 Zech (89.).

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.