Newsticker

Corona-Pandemie verschlechtert weltweite Ernährungslage
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Jeder weiß, wie´s weiter geht

Dasing

25.07.2010

Jeder weiß, wie´s weiter geht

Abschlussklasse der Volksschule Dasing mit Schulleiter Helmut Lenz und Klassenleiterin Claudia Casper, 4. von rechts. Foto: Hauptschule Dasing
Bild: Hauptschule Dasing

Nicht nur, dass alle ihre Zeugnisse bekommen haben. Alle 25 Absolventen der Dasinger Hauptschule haben auch eine Perspektive.

Ein bleibendes Abschiedsgeschenk erinnert auf dem Pausenhof der Dasinger Hauptschule an die diesjährige Abschlussklasse. "AK 2010 Fight-4-your-right" haben die Acht- und Neuntklässler sowie das Jugendparlament dort als Schriftzug auf der Mauer verewigt. Jetzt sind die Prüfungen überstanden und das feierten die 25 Absolventen gemeinsam mit Schule und Eltern - heuer erstmals im Gasthof Lindermeyer.

Von den 25 Prüfungsteilnehmern mit dem Hauptschulabschluss haben mit dem Entlasstag 16 auch den begehrten Qualifizierenden Hauptschulabschluss in der Tasche. Daneben haben auch vier externe Teilnehmer die Prüfung bestanden. Abschlussbeste ist Jessika Jung mit einem Notenschnitt von 1,88. Und was Schulleiter Helmut Lenz besonders freut: Alle 25 Schülerinnen und Schüler wissen auch, wie es für sie persönlich nach der Schulzeit in Dasing weitergeht. Der Großteil hat einen Lehrvertrag in der Tasche, einige wollen weiterhin die Schulbank drücken.

In seiner Rede ließ Lenz die turbulenten aber stets lehrreichen vergangenen Schuljahre Revue passieren: "Cool sein ist nicht alles! Vertraut auf eure Fähigkeiten, die grundgelegt sind. Besinnt euch auf Tugenden und Werte wie Ehrlichkeit, Höflichkeit und gute Umgangsformen.", diese Worte gab er den scheidenden Schülern mit auf den Weg.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Die Ansprache des Schulleiters wurde durch die Redenträger, Isabel Fehle, Christina Begerock und Sarina Bayer in einem harmonischen Abendprogramm abgerundet. Schülersprecherin Isabel Fehle bedankte sich bei der gesamten Schulgemeinschaft. "Jetzt ist es vorbei und jeder weiß, wie's weitergeht und ich finde, wir können mit Stolz sagen, wir sind nicht dumm geblieben und aus uns ist was geworden", sagte sie. Als Ehrengäste waren Bürgermeister Erich Nagel und dessen Stellvertreterin Anne Glas geladen. In seinem humorvollen Grußwort erklärte Nagl, dass es ihn sehr freue, dass jeder Schüler in eine berufliche Perspektive entlassen werden konnte und vor allem, dass sich so viele örtliche Betriebe bereiterklärten, Lehrstellen zur Verfügung zu stellen.

Nach den Verabschiedungen folgte die bereits traditionelle Musik- und Tanzvorführung der Absolventen, mit einem eigens für diesen Abend einstudierten Freestyle Tanz namens "Tracks". Und schließlich händigten Lenz und die Klassenlehrerin Claudia Casper die Abschlusszeugnisse aus. Als Erinnerungsgeschenk bekam jeder dazu eine bebilderte Abschlusszeitung auf CD und die vier Jahrgangsbesten ein Präsent der Gemeinde Dasing. (FA)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren