1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Jubiläumsfeier: Die Feuerwehr Kissing packt an

Kissing

14.06.2019

Jubiläumsfeier: Die Feuerwehr Kissing packt an

Copy%20of%20IMG_8841.tif
2 Bilder
Die Feuerwehr Kissing baut ihr Festzelt für die mehrtägige Feier zum 150-jährigen Bestehen auf. Mit einem Kran wird das Seitenteil hochgezogen.
Bild: Philipp Schröders

Die Mitglieder bauen das Zelt für ihr viertägiges Fest auf. Das 150-jährige Bestehen wird mit zahlreichen Band-Auftritten und anderen Angeboten gefeiert.

Bei der Kissinger Feuerwehr geht es bald heiß her. Ein viertägiges Fest steht kurz bevor. Seit 150 Jahren gibt es in der Gemeinde eine freiwillige Feuerwehr. Um dieses Jubiläum gebührend zu feiern, wollen die Mitglieder ihren Gästen einiges bieten. Am Freitag haben sie dafür auf dem Festplatz am Mergenthauer Weg in der Nähe der Paartalhalle das große Zelt aufgestellt.

Am Mittag stand bereits das Stahlgerüst, an dem die Plane befestigt wird. Kommandant Matthias Rawein sagte: „Bis heute Abend wollen wir fertig sein, das ist mit dem Zeltmeister so abgesprochen.“ Der Kommandant und der Vorsitzende Stefan Rauscher packten selbstverständlich mit an. Insgesamt waren etwa 20 Mitglieder der Feuerwehr im Einsatz. In den kommenden Tagen wird nun eine Nachtwache abgestellt, die auf das Zelt aufpasst. Am Mittwochabend, 19. Juni, geht es dann ab 19 Uhr los. Zunächst steht ein Auftritt der Rockband Troglauer Buam mit ihrer „Heavy Volxmusic“ auf dem Programm. Rawein ist mit dem Vorverkauf zufrieden. „Es sind bisher alle Abende nachgefragt. Das ist sehr erfreulich.“ Für die Troglauer seien vor allem in den vergangenen drei Wochen noch viele Karten verkauft worden. Es gebe aber für alle Veranstaltungen auch noch Tickets an der Abendkasse.

Offizieller Bieranstich in Kissing am Donnerstag

Am Donnerstag, 20. Juni, steht ab 10 Uhr die offizielle Eröffnung mit Bieranstich auf dem Programm. Auch der neue Bürgermeister Reinhard Gürtner will vorbauschauen. Zudem wird die Fronleichnamsprozession an diesem Tag beim Festplatz enden. „Wir haben beim Pfarrer angefragt und der ist uns sehr entgegengekommen“, sagte Kommandant Rawein. Der Donnerstagnachmittag ist für die Senioren gedacht mit Kaffee und Kuchen. Ab 19 Uhr sorgt dann die Musikkapelle Die Kissinger aus der Gemeinde für Stimmung im Zelt. Die Feuerwehr will einen schönen Blasmusikabend bieten.

ecsImgBannerNewsletter250x370@2x-1315723864673274678.jpg

Am Freitag gönnen sich die Mitglieder einen Tag Pause, bevor das Fest am Wochenende in die Vollen geht. Zunächst gibt es am Samstag, 22. Juni, ab 10 Uhr ein großes Oldtimer-Treffen auf der Wiese neben dem Festplatz. Karl-Heinz Mayr von den Schlepperfreunden Kissing organisiert es. Er war früher selbst Kommandant der Feuerwehr. Bisher haben sich bereits 20 historische Feuerwehrfahrzeuge angemeldet. Zudem rechnet Mayr damit, dass über 100 Schlepper nach Kissing kommen. Anmeldungen nimmt er gerne entgegen. Die Kissinger präsentieren bei dem Oldtimertreffen auch ihren Opel Blitz, eines der ersten Löschfahrzeuge, das in der Gemeinde im Einsatz war.

Showauftritt von Voxxclub ist in Kissing angesagt

Am Abend kommt dann wieder Schwung ins Festzelt, wenn Die Draufgänger ab 20.30 Uhr auf der Bühne stehen. Ab 22 Uhr ist zudem der Showauftritt von Voxxclub angesagt. Die rockigen Volksmusiker füllen bei ihren Tourneen sonst Hallen in ganz Deutschland, Österreich, der Schweiz und Dänemark. Aufsehen erregt die Band immer wieder mit ihren Flashmobs. Mit einer Live-Version ihres Lieds „Donnawedda“ verwandelten sie zum Beispiel 2017 die normalerweise triste Münchner U-Bahn kurzerhand in einen Partyzug und überraschten die ahnungslosen Passagiere, die auf dem Weg zum Oktoberfest waren.

2012 Dachbrand bei Teerarbeiten über Mittelschule.jpg
11 Bilder
Feuerwehr Kissing blickt auf 150 Jahre zurück
Bild: Feuerwehr Kissing

Zum Abschluss der Jubiläumsfeier in Kissing steht am Sonntag ein großer Festtag an. Nach dem Weckruf in der Früh um 6 Uhr ziehen die Vereine ins Zelt ein. 117 haben die Kissinger eingeladen, schließlich gibt es im Landkreis allein 102 freiwillige Feuerwehren. Pfarrer Alfredo Quintero hält einen Festgottesdienst und nach dem Mittagessen, etwa ab 14 Uhr, gibt es noch einen Umzug durch den Alt-Ort. Genug Platz hat die Feuerwehr im Zelt. 2000 Besucher passen hinein. Separat wird noch ein Barzelt aufgestellt.

Das Programm im Überblick

Mittwoch, 19. Juni ab 19 Uhr„Heavy Volxmusic“ mit den Troglauern

Donnerstag, 20. Juni ab 10 Uhr Bieranstich mit anschließendem Mittagessen; ab 19 Uhr stehen Die Kissinger auf der Bühne.

Samstag, 22. Juni ab 10 Uhr Anfahrt der Schlepper- und Feuerwehr-Oldtimer, ab 20.30 Uhr stehen Die Draufgänger auf der Bühne, ab 22 Uhr ist der Showauftritt von Voxxclub.

Sonntag, 23. Juni ab dem Morgen stehen folgende Punkte auf dem Programm: um 6 Uhr Weckruf, Einzug der Vereine mit Frühschoppen etwa um 8 Uhr, Festgottesdienst, Frühschoppen, Umzug durch Alt-Kissing etwa um 14 Uhr, Erinnerungsgeschenke für die Vereine.

Vorverkauf Karten gibt es in folgenden Geschäften: Schreibwaren Kandler Kissing, Ehrenreich Getränkecenter Kissing, Garten- und Landtechnik Sedlmeyr Kissing oder per E-Mail an bestellung@feuerwehrkissing.de.

Anmeldung Schleppertreffen Wer sich für das Schleppertreffen anmelden will oder Informationen braucht, wendet sich an Karl-Heinz Mayr: Telefon 0172/8204875 oder per Mail h.mayr60@icloud.com

Lesen Sie auch diesen Artikel: Die freiwillige Feuerwehr ist seit 150 Jahren im Einsatz für Kissing

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren