Newsticker
Bund-Länder-Beratungen zur Corona-Krise schon am Dienstag
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Jugendliche schlagen und treten sich am Friedberger See

Friedberg

09.08.2020

Jugendliche schlagen und treten sich am Friedberger See

Zu einer Schlägerei unter Jugendlichen kam es am Freitagabend am Friedberger See.
Bild: Alexander Kaya (Symbolbild)

Zu einem Streit unter mehreren Jugendlichen kam es am Freitagabend am Friedberger See. Die Polizei musste eingreifen.

Im nördlichen Bereich des Friedberger Sees kam es am Freitagabend gegen 19.45 Uhr zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei jugendlichen Gruppen. Eine zunächst verbale Streitigkeit, zwischen den teilweise alkoholisierten Jugendlichen, endete in mehreren Körperverletzungsdelikten. Wie die Polizei mitteilt, soll dabei soll eine Person von drei anderen Jugendlichen am Boden liegend getreten worden sein. Glücklicherweise blieben die Geschädigten leicht verletzt. Eine sofortige medizinische Versorgung war nicht notwendig. (AZ)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren