Newsticker

Seehofer will einheitliche EU-Einreisebedingungen für Paare in Corona-Zeit
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Junger Mann in Friedberg-Derching verwechselt die Pedale

Friedberg-Derching

29.06.2020

Junger Mann in Friedberg-Derching verwechselt die Pedale

Aufgrund einer Verwechslung der Pedale fügte ein 21-Jähriger seinem Auto in Friedberg-Derching einen 5000-Euro-Schaden zu.
Bild: Fred Schöllhorn (Symbolbild)

Aufgrund einer Verwechslung fügte ein 21-Jähriger seinem Auto in Friedberg-Derching einen 5000-Euro-Schaden zu.

Weil er nach eigener Aussage Gas- und Bremspedal verwechselt hatte, verursachte ein 21-Jähriger einen Schaden am eigenen Auto. Der junge Mann wollte Sonntagnachmittag am Derchinger P&R in der Industriestraße einparken und stieß dabei an den Begrenzungsstein des Parkplatzes.

Unfall auf Parkplatz in Friedberg-Derching: 5000 Euro Schaden

Dadurch entstand laut Friedberger Polizei ein Schaden in Höhe von etwa 5000 Euro an dem Pkw. Der Begrenzungsstein trug derweil keinen Schaden davon. (pos)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren