Newsticker
RKI: 17.419 Neuinfektionen - Sieben-Tage-Inzidenz fällt auf 103,6
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Kissing: Außenspiegel abgefahren: Unfallflucht in der Kissinger Rosenstraße

Kissing
14.04.2021

Außenspiegel abgefahren: Unfallflucht in der Kissinger Rosenstraße

In Kissing wurde ein Kleintransporter angefahren.
Foto: Julian Leitenstorfer (Symbolbild)

Ein Kleintransporter parkt in der Rosenstraße in Kissing, ein unbekannter Verkehrsteilnehmer fährt ihm den Außenspiegel ab und fährt weg. Es gibt mögliche Hinweise auf den Täter.

In der Rosenstraße in Kissing ist jemand gegen einen VW-Kleintransporter gefahren und hat sich nicht um die Schadensregulierung gekümmert. Die Polizei Friedberg meldet, dass der linke Außenspiegel abgefahren worden sei. Die Tat muss sich zwischen Montag, 17 Uhr, und Dienstag, 7.45 Uhr, ereignet haben.

Unfall in Kissing: Täter fährt vermutlich Renault

Es entstand ein Sachschaden von etwa 300 Euro. Vermutlich handelt es sich bei dem Fahrzeug des Täters um einen Kleintransporter, einen Renault Master. Unter 0821/323-1710 nimmt die Polizei Hinweise entgegen. (AZ)

Lesen Sie dazu auch:

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren