Newsticker
Ampel-Bündnis will Olaf Scholz schon in Nikolauswoche zum Kanzler wählen
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Kissing: Kissing will Grundstücke von der Hochwasserkarte streichen lassen

Kissing
14.11.2020

Kissing will Grundstücke von der Hochwasserkarte streichen lassen

Eine Flutmulde an der Paar in Kissing. Im Bauausschuss ist über die Einteilung der Überschwemmungsgebiete diskutiert worden.
Foto: Bernhard Weizenegger (Archiv)

Plus Der Landkreis legt zurzeit die Überschwemmungsgebiete neu fest. Kissing will erreichen, dass mehr Grundstücke herausgenommen werden. Welche Vorteile das hat.

Im Kissinger Gemeinderat sind Bauvorhaben in Überschwemmungsgebieten immer wieder ein Thema. Viele Projekte wurden schon abgelehnt, weil sie sich auf der Karte im blauen Bereich neben der Paar befanden. Zurzeit wird aber von übergeordneter Stelle daran gearbeitet, die Kennzeichnung dieser Areale neu anzuordnen. Darauf will die Gemeinde Einfluss nehmen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.