Bundestagswahl
Alle Hochrechnungen und Ergebnisse für alle Wahlkreise
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Kissing: Kissing will an die Lechfeldschlacht erinnern

Kissing
02.08.2019

Kissing will an die Lechfeldschlacht erinnern

Die Figuren des Freskos von der Lechfeldschlacht sollen beim Kissinger Rathaus zu sehen sein.
Foto: Regio Augsburg Tourismus GmbH

Im Umfeld des Rathauses sollen lebensgroße Figuren aufgestellt werden. Das Fresko in dem Gebäude bildet die Grundlage dafür.

Für einige Historiker gilt sie als „Geburtsstunde der Deutschen“ – die Schlacht auf dem Lechfeld 955, als die Ungarn entscheidend zurückgeschlagen wurden. Nach wie vor ist unklar, wo die einzelnen Teile des Kampfes genau stattfanden. Im Kissinger Rathaus erinnert aber ein Fresko des Malers Georg Wirnharter an das Schlachtgetümmel.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.