Newsticker
Keine Testpflicht mehr für Geimpfte und Genesene in Bayerns Altenheimen
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Kissing: Sonderimpfaktion: Einen Piks mit AstraZeneca gibt es in Kissing

Kissing
02.05.2021

Sonderimpfaktion: Einen Piks mit AstraZeneca gibt es in Kissing

Im Impfzentrum in Kissing fand am Sonntag eine Sonderimpfaktion statt. Auch Peter Wirth war dabei.
Foto: Magnus Schwank

Plus Der Andrang bei der Sonderimpfaktion in Kissing ist groß. Lange Warteschlangen entstehen aber nicht. Was die Menschen vor Ort sagen.

Gesund sei er, aber er habe eine Heidenangst vor der Spritze, scherzte ein Mann, als er sich am Impfzentrum in der Kissinger Paartalhalle registrierte. Die Mitarbeiter stellten ihm Fragen nach seiner Gesundheit und möglichen Risikofaktoren: Haben Sie schon Corona gehabt? Hatten Sie in den vergangenen 14 Tagen eine Impfung? Bekommen Sie Blutverdünner? Routiniert erfassen die drei Mitarbeiter des Betreibers Vitolus hinter der verglasten Rezeption die Daten der ankommenden Menschen bei der Sonderimpfaktion.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren