Newsticker
Erster bayerischer Landkreis verschärft Corona-Regeln wegen steigender Inzidenz
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Kissing: Trotz Kündigung läuft der Gastrobetrieb

Kissing
28.08.2018

Trotz Kündigung läuft der Gastrobetrieb

Das Kiss’n’Chill in der Kissinger Paartalhalle hat weiterhin geöffnet, obwohl die Gemeinde als Pächter die fristlose Kündigung ausgesprochen hat.
Foto: Philipp Schröders

Die Gemeinde Kissing will die Paartalhallenbetreiber loswerden und stellt eine Räumungsklage. Die zeigen sich unbeeindruckt.

Die Betreiber der Paartalhallen-Gastronomie trommeln weiterhin kräftig im Internet für Veranstaltungen. Vom Rockabilly-Abend bis zum Musical-Dinner soll in den kommenden Monaten in Kissing einiges stattfinden. Auch das Bistro, seit der Übernahme trägt es den Namen Kiss’n’Chill, wird in professionell produzierten Werbefilmen angepriesen. Auf den Zäunen rund um das Gelände hängen große Banner mit dem Schriftzug des Lokals.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.