Newsticker
Deutschland erleichtert ab Sonntag Einreisen für weitere Bürger aus Nicht-EU-Ländern
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Kissing: Unfall im Kreisverkehr: Motorradfahrer muss ins Krankenhaus

Kissing
04.06.2021

Unfall im Kreisverkehr: Motorradfahrer muss ins Krankenhaus

Ein Motorradfahrer erlitt bei einem Unfall in Kissing leichte Verletzungen.
Foto: Ralf Lienert (Symbolbild)

Im Kreisverkehr am Ortseingang in Kissing übersieht eine 30-jährige Autofahrerin einen Motorradfahrer und es kracht. Der Unfall hat Folgen für beide.

Zu einem Unfall im Kreisverkehr ist es am Mittwochabend am Ortseingang von Kissing gekommen. Gegen 17:55 Uhr befuhr eine 30-Jährige mit ihrem Fiat die B2 in Richtung Kissing. Bei der Einfahrt in den Kreisverkehr am Ortseingang missachtete sie laut Polizei die Vorfahrt eines 29-Jährigen, der im Kreisverkehr mit seinem Motorrad fuhr.

Unfall auf B2 in Kissing: Totalschaden bei zwei Fahrzeugen

Zwar bremste die 30-Jährige noch ab, den Zusammenstoß konnte sie aber nicht mehr verhindern. Der Motorradfahrer stürzte und wurde mit leichten Verletzungen vom Rettungsdienst zur Wundversorgung ins Krankenhaus Friedberg gebracht.

Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Insgesamt entstand ein Sachschaden von ca. 4500 Euro. Die Freiwillige Feuerwehr Kissing unterstützte die Einsatzkräfte der Friedberger Polizei, regelte den Verkehr und beseitigte ausgelaufene Betriebsstoffe. (AZ)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.