Newsticker

Wirtschaftsweise: Teil-Lockdown kaum Auswirkungen auf Wirtschaftskraft
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Klassik mit Klasse im Merchinger Pfarrsaal

Merching

28.11.2018

Klassik mit Klasse im Merchinger Pfarrsaal

Mit Ihnen beginnt auch 2019 die Klassik-Konzertreihe im Pfarrsaal: Das Neujahrskonzert mit der Serenata Leonberg und Carl Graf.
4 Bilder
Mit Ihnen beginnt auch 2019 die Klassik-Konzertreihe im Pfarrsaal: Das Neujahrskonzert mit der Serenata Leonberg und Carl Graf.
Bild: Christina Riedmann-Pooch

2019 erwartet das Publikum ein Verwöhnprogramm für die Ohren. Heinz Maier und Team planen fünf Konzerte im Merchinger Pfarrsaal

Dass in einem kleinen Ort wie Merching wunderbare, hochkarätige klassische Konzerte stattfinden können, ist vor allem dem Engagement des Organisationsteams „Kultur im Pfarrsaal“ zu verdanken. Auch für 2019 konnten Heinz Maier und sein Team wieder fünf Termine im Pfarrsaal reservieren und dafür namhafte Musiker gewinnen.

Klassikbegeisterte sollten sich diese Konzerte schon einmal mit Rotstift in ihren Kalender eintragen:

Serenata Leonberg in Merching

Ganz zu Beginn des Jahres, am 1. Januar 2019 begrüßt die Serenata Leonberg um 17 Uhr mit Berthold Masing (Violine), Nina Karmon (Violine), Pilvi Heinonen (Cello) und Uwe Gerster (Kontrabass) musikalisch das neue Jahr 2019. Am Flügel wird das Ensemble Carl Graf komplettieren, der wieder mit heiteren und nachdenklichen Gedanken perfekt auf den Jahresbeginn einstimmen wird.

Nina Karmon im Pfarrsaal

Am Sonntag, 24. Februar, um 19 Uhr wird Violinistin Nina Karmon, die sich neben ihrer solistischen Tätigkeit leidenschaftlich der Kammermusik widmet, gemeinsam mit der Cellistin Friederike Kienle auftreten, die seit 2007 in Sapporo, Japan lebt und an er dortigen Hokkaido University of Education die Cello- und Kammermusikklassen leitet.

Nina Karmon  kommt in den Pfarrsaal nach  Merching.
Bild: Christina Riedmann-Pooch

Trio Animando in Merching
Mit Ihnen beginnt auch 2019 die Klassik-Konzertreihe im Pfarrsaal: Das Neujahrskonzert mit der Serenata Leonberg und Carl Graf.
Bild: Christina Riedmann-Pooch

Das dritte Konzert findet am Sonntag, 19. Mai, mit dem Trio Animando u m Violinistin Christina Gebhardt statt. Die Augsburger Musikerinnen werden mit einem abwechslungsreichen Programm in der Ensemblebesetzung Violine, Cello und Klavier überraschen.

Sommerserenade im Pfarrgarten

Die beliebte Sommerserenade wird auch 2019 die Serenata Leonberg in Orchesterbesetzung spielen. Bereits am Sonntag, 2. Juni, begrüßen die Musiker die Zuhörer mit leichten sommerlichen Melodien, die von mitreißender Filmmusik ergänzt wird, um 17 Uhr im Pfarrgarten oder bei schlechter Witterung im Pfarrsaal.

Valerij Petasch spielt am Flügel

Das letzte klassische Konzert in der Reihe wird Pianist und Komponist Valerij Petasch am 20. Oktober um 19 Uhr bestreiten. Schon mehrfach beeindruckte der vielseitige Musiker in Merching mit seinen hörenswerten Interpretationen und Eigenkompositionen.

Der Pianist und Komponist Valerij Petasch wird wieder in Merching gastieren.
Bild: Heike Scherer

Der Eintritt ist jeweils frei, ein Unkostenbeitrag jedoch erwünscht. Nähere Programmhinweise und Informationen werden rechtzeitig im Vorfeld bekannt gegeben.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren