Newsticker

Carneval in Rio fällt wegen Corona-Pandemie aus
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Körperverletzung beim Fußball? Polizei ermittelt

Stätzling

28.05.2015

Körperverletzung beim Fußball? Polizei ermittelt

Beim Fußball kann es auch zu Verletzungen kommen. Im Fall des FC Stätzling ermittelt nun die Polizei wegen Körperverletzung.
Bild: Symbolbild: Peter Kleist

Ein Spieler musste mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden. Der gegnerische Spieler wurde nun angezeigt.

Ein Foulspiel gehört zum Fußball dazu, doch es gibt Grenzen. Im Fall eines Spiels des FC Stätzling II wurde nun Anzeige gegen einen gegnerischen Spieler wegen Körperverletzung erstattet. Der Akteur des FC Öz Akdeniz soll am Dienstag gegen 20.30 Uhr auf dem Fußballplatz des FC Stätzling einen Stätzlinger Spieler von hinten mit beiden Beinen umgesprungen haben. Dieser konnte nicht mehr reagieren, da er die Attacke nicht bemerkte. Der Spieler erlitt einen Wadenbeinbruch, einen Schienbeinanbruch sowie Knöchelabsplitterungen am linken Bein. Er musste ins Krankenhaus Friedberg gebracht werden und wurde noch am gleichen Abend operiert.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren