Newsticker
Fast zwei Drittel der Deutschen befürworten allgemeine Corona-Impfpflicht
  1. Startseite
  2. Friedberg
  3. Kommentar: Bahnhofstraße: Nichts Genaues weiß man nicht

Bahnhofstraße: Nichts Genaues weiß man nicht

Kommentar Von Thomas Goßner
22.10.2021

Plus Beim Ausbau der Bahnhofstraße blieben viele Zusagen unerfüllt. Auch jetzt bekommen die Betroffenen nur vage Zusagen von der Stadt.

Ende August durften sich die Anwohner der Friedberger Bahnhofstraße noch Hoffnungen machen: Angesichts des zögerlichen Baufortschritts wurde auf die hochkomplexen Spartenarbeiten verwiesen, die teilweise eine Ausschachtung per Hand benötigten, auf die archäologischen Grabungen und auf das schlechte Wetter. Trotz aller Verzögerungen bleibe es aber Ziel, dass die Gehwege bis Dezember fertig seien, hieß es damals noch.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.