Newsticker
RKI meldet 4664 Corona-Neuinfektionen und 81 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Kommentar: Meringer Heimatschätze müssen gerettet werden

Meringer Heimatschätze müssen gerettet werden

Kommentar Von Eva Weizenegger
25.09.2019

Christian Gumpp hat immer versprochen, dass das Heimatmuseum in der Schlossmühle auch nach dem Umbau bleiben kann. Doch sein Versprechen konnte er nicht halten.

Nicht nur die Vereine stehen seit der Schließung des Bürgerzentrums Schlossmühle vor einer großen Herausforderung, neue Räume zu finden, jetzt trifft es auch das Meringer Heimatmuseum. Und wer sich Mering kennt, der weiß, was der Auszug aus dem Dach der Schlossmühle für die Einrichtung und die Vereinsmitglieder bedeutet. Denn zum einen hat die Kommune mit den beiden Hortneubauten, die weitaus teuerer kommen als gedacht, den Kindertagesstättenausbau sowie der Erweiterung der Grundschule an der Ambérieustraße so große akute Baustellen, dass der Bedarf für ein Heimatmuseum zunächst nicht oberste Priorität hat.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.