Newsticker
Baden-Württemberg will 3G-Regel für Beschäftigte mit Kundenkontakt einführen
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Kommentar: Umbau in der Natur: Mehr Wald durch weniger Rehe

Umbau in der Natur: Mehr Wald durch weniger Rehe

Kommentar Von Philipp Schröders
10.09.2021

Plus Ein Waldbesitzer aus Schmiechen sieht zum Schutz des Waldes keine Alternative zu hohen Abschussquoten. Schalenwild wie Rehe macht den wichtigen Baumarten zu schaffen.

Der Bund Naturschutz ist eigentlich als tierliebe Organisation bekannt. Dennoch fordert der bayerische Landesverband, dass mehr Schalenwild in Wäldern erlegt werden soll. Laut den Naturschützern sorgen die vielen Rehe, Hirsche und andere Wildarten in zahlreichen Gebieten dafür, dass wertvolle Mischbaumarten nicht aufwachsen können, weil sie regelrecht aufgefressen werden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.