Newsticker
RKI registriert 2400 Corona-Neuinfektionen: Inzidenz liegt jetzt bei 16,9
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Kommentar: Wohnraummangel: Lösungen für junge Menschen müssen her

Wohnraummangel: Lösungen für junge Menschen müssen her

Kommentar Von Marlene Volkmann
22.07.2021

Plus Junge Menschen können es sich kaum mehr leisten, in Friedberg zu wohnen. Wenn das so bleibt, ist das schlecht für die Stadt.

Wird Friedberg eine Stadt der Alten? Die Frage stellt sich, denn viele junge Menschen können sich hier keine Wohnung mehr leisten und ziehen weg, obwohl sie gerne geblieben wären. Was lässt sich dagegen tun?

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.