Newsticker

Jeder zweite Deutsche würde sich gegen Corona impfen lassen
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Kommunalwahl in Schmiechen: Gemeinderat mit grünen Ideen

Schmiechen

16.03.2020

Kommunalwahl in Schmiechen: Gemeinderat mit grünen Ideen

Die Gemeinde Schmiechen wird grüner.
Bild: Philipp Schröders

Plus In Schmiechen brechen 2020 ganz neue Zeiten an. Das liegt an zwei Frauen, die viele grüne Ideen mit einbringen werden.

Für Schmiechen ist es eine Premiere. Im Gemeinderat sind erstmals zwei Frauen vertreten. Nicht nur das, sie gehören einer Partei an. Bislang waren die Freien Wähler und die ehemalige Wählergemeinschaft Schmiechen/Unterbergen im Rat, doch ab 1. Mai 2020 ändert sich das. Katharina Veit und Sophie Schweyer werden mit ihren grünen Positionen für frischen Wind sorgen.

Aufwärtstrend der Grünen in Schmiechen

Auch wenn Josef Wecker in seinem Wahlkampf versprochen hat, dass sie alle doch so ein „bisschen grün“ sind. Der Aufwärtstrend der Grünen, der sich auf Landes- und Bundesebene abzeichnet macht auch keinen Halt auf dem Dorf. Deshalb ging die Strategie der Grünen auch auf, die verstärkt im Landkreis kleinere Ortsverbände gründeten.

Lesen Sie dazu auch den Bericht: Zwei Grüne-Frauen punkten in Schmiechen

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren