Newsticker

Städte- und Gemeindebund fordert Ausweitung der Maskenpflicht in Deutschland

09.06.2009

Kurz gemeldet

Mit Streifen lassen sich nicht nur Figurprobleme kaschieren, auch in der Raumgestaltung können sie helfen. Mit vertikalen Streifen in kräftigen Farben wirkt zum Beispiel der Flur höher. Horizontale Streifen dagegen ziehen einen kleinen Flur stromlinienförmig in die Länge.

Streifen können Flur höher wirken lassen =

Neben der optischen Wirkung hätten farbige Längsstreifen aber auch einen praktischen Nebeneffekt: Werden sie etwa in Hüfthöhe angebracht, lassen sich damit Gebrauchsspuren an den Wänden tarnen. Ideal für den Flur sind strapazierfähige und wischbeständige Dispersionsfarben. Alternativ kämen auch stoß- und kratzfeste Roll- oder Dekorputze infrage.

Farbreste in Gläsern aufbewahren

Kurz gemeldet

Farbreste sollten nach dem Streichen für spätere Reparaturanstriche in Schraubgläsern aufbewahrt werden. Dies empfehle sich vor allem bei abgetönten Farben, erklärt die Stiftung Warentest. Die gut schließenden Schraubgläser sollten wegen des besseren Luftabschlusses auf dem Kopf stehen.

Kanten und Ecken haben Vorrang

Beim Wändestreichen sind als Erstes die Ecken und Kanten zur Decke und zum Fußboden dran. Sie lassen sich am besten mit einem Flachpinsel bearbeiten. Die Farbe muss genau in den Ecken verteilt sein und sollte jeweils drei Zentimeter in jede der Wandflächen reichen. Mit der Farbrolle werde dann zur Zimmermitte hin gestrichen.

Zickzackmuster gegen Streifen beim Streichen

Im Zickzackmuster zu streichen beugt bei Arbeiten mit dem Farbroller unerwünschten Streifen vor. Begonnen wird am besten an einer Ecke in der Nähe der Decke. Dann arbeiten sich Maler quadratmeterweise an der Wand Abschnitt für Abschnitt nach unten vor, rät das Paint Quality Institute. Wichtig ist, dass sich an den Enden des Farbrollers nicht die Farbe ansammelt - ein Abstreifgitter hilft bei der gleichmäßigen Verteilung.

Pinsel am besten hängend aufbewahren

Pinsel sollten zum Trocknen möglichst nicht auf die Borsten gestellt werden. Diese können sich sonst verformen. Ideal ist es, Pinsel hängend aufzubewahren. Werden sie nach jedem Einsatz gründlich gereinigt, können sie über Jahre genutzt werden. tmn

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren