Newsticker

Bayerns Ministerpräsident Söder will Corona-Regeln in Kommunen an Grenzwerte koppeln
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Lebensnahe Texte in der Bücherei

31.03.2009

Lebensnahe Texte in der Bücherei

Kissing (FA) - Ihre Texte sind aus dem Leben gegriffen und dabei satirisch-witzig: Heidi Riedlberger las jetzt in der gut gefüllten Kissinger Bücherei eigene Texte. Die heiteren Reaktionen des Publikums zeigten, wie lebensnah ihre Kurzgeschichten sind, in der sich alle Zuhörerinnen und Zuhörer wiederfanden.

Ob es um das verzweifelte Bemühen ging, in der Oper möglichst lautlos ein Hustenbonbon auszupacken, ohne den Unmut der direkten Sitznachbarn zu erregen, oder um die Suche nach dem richtigen Radiosender, um dann doch bei dem zu landen, den schon die Eltern gehört haben, und von dem man sich geschworen hat, ihm niemals in seinem Leben auch nur kurz Aufmerksamkeit zu schenken.

Irische Weisen zur Abrundung

Heidi Riedlberger brachte Alltägliches gekonnt auf den Punkt und bescherte den Gästen der öffentlichen Bücherei Kissing einen vergnüglichen Abend. Ruth und Udo Eichenseher rundeten die literarische Veranstaltung mit irischen Weisen, gespielt auf Cello und Gitarre, musikalisch ab.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren