Newsticker

EU sichert sich bis zu 160 Millionen Dosen des Corona-Impfstoffs von Moderna
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Lyrik beim Kulturcafé

Veranstaltungsreihe

28.02.2018

Lyrik beim Kulturcafé

Start in der Kissinger Bücherei mit fünf Veranstaltungen

Am Donnerstag, 1. März, findet die erste Veranstaltung des diesjährigen Kulturcafés der Bücherei Kissing statt. Fünf Termine werden dieses Jahr angeboten, nachdem die Leserschaft aufgefordert wurde, mit eigenen Gedichten oder Lyrik aus fremder Feder zum Programm beizutragen. Herausgekommen ist eine bunte Veranstaltungsreihe, teilweise mit Musik, fremdsprachiger Lyrik, aktuellen Bezügen und vielen selbst geschriebenen Gedichten. Erika Young und Donna Bartl, die auch eigene englische Gedichte im Gepäck hat, lesen zum Auftakt des „Kulturcafé lyrisch“, der vom Gitarristen Manfred Ebner musikalisch umrahmt wird. Die folgenden Termine sind dann am 8. März mit Gulnara und Alexander Denner, am 15. März mit der zehnjährigen Victoria Neumahr und Martina Großhauser, am 22. März mit Jürgen Schwilski, bekannt von zahlreichen anderen Veranstaltungen der Bücherei, und zum Abschluss am 29. März mit Dagmar Rohde, bekannt von Meerbaum und Saitenwind. Das vollständige Programm liegt in der Bücherei aus und kann außerdem im Internet eingesehen werden. Büchereileiterin Petra Scola ist schon lange der Meinung, dass Lyrik im Kissinger Büchereileben etwas zu kurz kommt und freut sich daher auf viele interessierte Gäste. Die Veranstaltungen beginnen jeweils um 16 Uhr und dauern circa 45 Minuten. Der Eintritt ist frei.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren