Newsticker

Krankenkasse DAK: Corona-Krise hat Fehlzeiten bislang nicht erhöht
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Mehrere Männer prügeln sich in Mering-St. Afra

Mering

12.07.2020

Mehrere Männer prügeln sich in Mering-St. Afra

In Mering-St. Afra sind mehre Männer aneinander geraten.
Bild: Alexander Kaya (Symbolbild)

Am Gaußring in Mering-St. Afra sind zwei Gruppen von Männern am späten Samstagabend aneinander geraten. Weshalb der Streit ausbrach.

In Mering-St-Afra ist es am späten Samstagabend zu einer Schlägerei gekommen. Wie die Polizei berichtet, brach der Streit gegen 22 Uhr im Bereich des Gaußrings aus.

Eine Gruppe von vier „zum Teil nicht unerheblich alkoholisierten“ 16 bis 19 Jahre alten Männern geriet mit einer anderen aufgrund herumgeworfener Flaschen und Dosen in Streit. In der Folge wurden vier Männer der zweiten Gruppe im Alter von 19 bis 51 Jahren leicht verletzt.

Schlägerei in Mering-St. Afra: 16-Jähriger bekommt Anzeige

Für einen der Angreifer, einen 16-Jährigen, hat dies laut der Polizei nun nicht nur eine Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung zur Folge. Ihn erwartet auch eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr, da er nach der Auseinandersetzung, obwohl er sehr betrunken war, mit einem Fahrrad flüchtete. Er wurde jedoch von der Polizei im Rahmen der Fahndung identifiziert und zur Polizeidienststelle mitgenommen, wo ihm Blut abgenommen wurde. (schr-)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren