1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Merchinger Feuerwehr wählt neuen Kommandanten

Merching

16.01.2019

Merchinger Feuerwehr wählt neuen Kommandanten

Erstmals ist im Vorstand der Feuerwehr mit Lena Lachenmair auch eine Frau. Die weiteren Mitglieder des Vorstands: (von links) Markus Storch, Tobias Koch, Anton Schegg, Helmut Luichtl, Dominik Semlinger, Sebastian Steinhart, Christian Jaser und Thomas Mayr.
Bild: Anton Schegg

 Michael Alt gibt sein Amt ab. Mit Lena Lachenmair sitzt nun erstmals eine Frau im Vorstand in Merching.

 Bereits im Vorfeld der Jahreshauptversammlung informierte Michael Alt, der bisherige erste Kommandant, den Ausschuss, dass er sich bei der anstehenden Wahl nicht mehr für dieses Amt zur Verfügung stellen möchte. So mussten sich die Mitglieder des Vorstands auf die Suche nach einem Nachfolger machen. Am Abend der Versammlung führte der Wahlausschuss mit Erstem Bürgermeister Martin Walch, Zweitem Bürgermeister Eugen Seibert und Gemeinderätin Scheibenbogen die Wahlen durch, die angesichts der guten Vorbereitung ohne Zwischenfälle ablief.

Zum neuen Kommandanten wurde Christian Jaser gewählt. Sein Stellvertreter wurde Dominik Semlinger. Beim Vorsitzenden, Kassier und Schriftführer gab es keine Veränderungen: Markus Storch wurde wieder zum ersten Vorstand gewählt, Helmut Luichtl übernahm erneut das Amt des Kassiers und Anton Schegg wird weiterhin Schriftführer bleiben. Auch bei den Kassenrevisoren blieb mit Sebastian Steinhart und Thomas Mayr alles beim Alten. Veränderungen gab es bei den Beisitzern: Lena Lachenmair und Tobias Koch werden zukünftig mit im Ausschuss der Merchinger Feuerwehr sitzen.

Bürgermeister Walch freut sich über die neue Frau im Ausschuss

Die Tatsache, dass nun ein Amt im Ausschuss zum ersten Mal in der Geschichte der Merchinger Wehr auch mit einer Frau besetzt ist, kommentierte Walch mit einem Augenzwinkern: „Ich habe jeden Tag mit Frauen zu tun, zu Hause und in der Gemeindeverwaltung, da muss man sich nicht davor fürchten.“

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Noch vor der Durchführung der Neuwahlen berichtete der bisherige Vorstand vom vergangenen Vereinsjahr. Neben den Ehrungen und Neuaufnahmen berichtete der Schriftführer von den Vereinsaktivitäten des vergangenen Jahres und Kassier Luichtl erläuterte den Anwesenden den Kassenstand und erklärte die Mehrausgaben. Nachdem die Kassenrevisoren Mayr und Steinhart die Entlastung vorgeschlagen hatten und es keine Einwände seitens der Versammlung gab, war der Bericht des Kommandanten an der Tagesordnung.

Der scheidende Kommandant Alt berichtete in seinem letzten Bericht seiner Amtszeit von 39 Einsätzen, vier mehr als im Vorjahr. Acht Mal wurde die Feuerwehr zu einem Brand gerufen. Die Zahl der sogenannten First-Responder-Einsätze, bei denen der Rettungsdienst unterstützt wird, stieg weiter an. Alt meinte, dass auch zukünftig mit mehr Einsätzen zu rechnen sei. Zum Ausbildungsstand der Feuerwehr berichtete Alt, dass eine Leistungsprüfung abgehalten wurde. Für 2019 sei bereits eine MTA Zwischenprüfung und Ausbildung beziehungsweise Training von vier Atemschutzgeräteträgern geplant.

Zum Schluss bedankte sich Alt bei den Aktiven, die stets genügend Einsatzkräfte stellten.

Feuerwehrball in Merching

Vorstand Storch erinnerte in seinem Bericht an den diesjährigen Feuerwehrball am 23. Februar und informierte, dass der Termin für die gemeinsame Skifahrt verschoben werden muss.

Weiterhin lobte er die Kameradschaft mit anderen Feuerwehren, ins besondere das Grillfest mit den Feuerwehren Hofhegnenberg und Gundelfingen und auch den Besuch bei der Löschgruppe Mützenich bei Monschau.

Storch informierte die Anwesenden über die Bemühungen des Feuerwehrausschusses in Sachen Datenschutz alles richtig zu machen, da seit Mai 2018 die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Kraft getreten war und die Feuerwehr davon auch betroffen sei.

Er gab auch noch bekannt, dass die Frühjahrsdienstversammlung der Feuerwehren des Landkreises heuer in der Mehrzweckhalle abgehalten wird, bei der die Merchinger Wehr die Bewirtung übernehmen wird.

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%202019Kollektor.tif
Bürgersolaranlage

Rekordsommer bringt guten Ertrag

ad__pluspaket@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live, aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Plus+ Paket ansehen