Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz steigt wieder und liegt jetzt bei 442,1
  1. Startseite
  2. Friedberg
  3. Mering: 24-Jähriger erhält Geldbuße nach Pandemie-Party in Mering

Mering
23.11.2021

24-Jähriger erhält Geldbuße nach Pandemie-Party in Mering

Wegen eines Verstoßes gegen die damals geltenden Corona-Regeln wurde gegen einen 24-Jährigen Meringer ein Bußgeld erhoben.
Foto: Marcus Merk (Symbolfoto)

Plus Ein Mann steht vor Gericht, weil er gegen die Corona-Auflagen verstoßen hat. Zu Beginn dieses Jahres hat er an einer Party in Mering teilgenommen.

Hat ein 24-Jähriger im vergangenen Februar mitten im Lockdown eine Party gefeiert? Dem Meringer wurde vorgeworfen, im Februar 2021 an einer Feier mit mindestens 25 Personen auf dem Basketballplatz der Meringer Realschule teilgenommen zu haben. Es war wegen Corona aber verboten, sich mit so vielen Menschen außerhalb des eigenen Hausstands zu treffen. Außerdem herrschte eine abendliche Ausgangssperre. Der Mann sollte 500 Euro Geldbuße bezahlen, legte dagegen aber Einspruch ein und stand jetzt vor Gericht.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.