Newsticker
RKI meldet 12.257 Neuinfektionen und 349 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Mering: Brennender Motor verursacht hohen Schaden

Mering

19.05.2020

Mering: Brennender Motor verursacht hohen Schaden

In Mering bemerkt eine Frau ein Warnlicht in ihrem Auto. Kurz darauf raucht der Motor.
Bild: Barbara Wild

In Mering bemerkt eine Frau ein Warnlicht in ihrem Auto. Kurz darauf raucht der Motor. (Symbolfoto)

Während ihrer Fahrt auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Königsbrunn und Mering bemerkte eine Frau am Montagmittag eine Warnleuchte in ihrem Auto. Da auch ihr Gaspedal nicht funktionierte, fuhr die 38-Jährige etwa 300 Meter vor der Einmündung zur B2 an den Fahrbahnrand. Nachdem die Frau erneut versucht hatte zu starten, begann der Motor zu rauchen.

Brennender Motor in Mering: Schaden beträgt 35 000 Euro

Die daraufhin verständigte Freiwillige Feuerwehr Mering löschte den Brand und sperrte die Straße für etwa zwei Stunden. Am Pkw entstand nach Angaben der Friedberger Polizei ein Schaden in Höhe von etwa 35 000 Euro. (pos)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

19.05.2020

Das ist ein Renault Twingo, aktueller Preis max. 500€. Es war wahrscheinlich ein Azubi, der den Wert geschätzt hat ;-)

Permalink
19.05.2020

Vielen Dank für Ihren Hinweis. Jedoch handelt es sich bei dem Bild um ein Symbolfoto und zeigt somit nicht das Auto, um das es im Artikel geht. Viele Grüße!

Permalink
Das könnte Sie auch interessieren