Bundestagswahl
Alle Hochrechnungen und Ergebnisse für alle Wahlkreise
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Mering: Rollerfahrer bei Unfall auf nasser Straße schwer verletzt

Mering
12.09.2021

Rollerfahrer bei Unfall auf nasser Straße schwer verletzt

Ein schwer verletzter Rollerfahrer musste am Samstagmorgen vom Rettungshubschrauber in die Uniklinik geflogen werden.
Foto: Alexander Kaya (Symbolbild)

Rettungshubschrauber im Einsatz: Rollerfahrer prallt mit Brust gegen Ampelmast an der Bundesstraße 2 bei Mering.

Am Samstagmorgen wurde ein Rollerfahrer bei einem Unfall bei Mering schwer verletzt. Wie die Polizei berichtet, kam der Mann auf der B2 im Bereich der Einmündung der Staatsstraße 2380 auf regennasser Fahrbahn vermutlich aufgrund eines Fahr- oder Bremsfehlers alleinbeteiligt zu Sturz.

Dabei prallte er mit dem Oberkörper gegen den Ampelmast auf der dortigen Verkehrsinsel. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber in die Uniklinik Augsburg eingeliefert. Am Roller entstand Sachschaden in Höhe von ca. 300 Euro. (AZ)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.