Newsticker
Ukraine löst in der Nacht landesweit Luftalarm aus
  1. Startseite
  2. Friedberg
  3. Mering: Will Mering das "alte Kloster" erhalten - und wenn ja, für welchen Zweck?

Mering
06.05.2021

Will Mering das "alte Kloster" erhalten - und wenn ja, für welchen Zweck?

Der Meringer Gemeinderat diskutiert einmal mehr um die Zukunft des "alten Klosters".
Foto: Gönül Frey

Plus Das "alte Kloster" in Mering ist stark sanierungsbedürftig, ein europaübergreifendes Forschungsprojekt befasst sich derzeit mit dem Zustand. Die Frage ist, ob es bestehen bleiben soll oder nicht.

Seit über 100 Jahren blickt das "alte Kloster" über das Meringer Zentrum. Das eigentlich prächtige Gebäude mit seinem repräsentativen Portal und dem Jugendstilaufgang im Inneren ist jedoch stark sanierungsbedürftig. Exemplarisch befasst sich derzeit mit dem Anwesen das europaübergreifende Forschungsprojekt ATLAS, an dem bis vor Kurzem der Meringer Grünen-Rat Tobias Listl mitarbeitete. Der Bauforscher präsentierte die bisherigen Ergebnisse im Gemeinderat, der im Anschluss darüber zu entscheiden hatte, ob er das Gebäude grundsätzlich erhalten möchte oder nicht.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.