Newsticker
RKI: 19.185 Corona-Neuinfektionen und 67 neue Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Mering auf dem Siegerpodest

Erfolg

22.11.2019

Mering auf dem Siegerpodest

Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen des Wettbewerbs mit ihrer Dirigentin und Institutsleiterin Brigitte Kiendl-App (ganz links stehend).
Foto: Kiendl App

Drei Mal erster Platz für die Akkordeonisten des Musikinstituts Kiendl-App beim Bezirksmusiktag

Sehr früh ging es mit dem Bus zum bereits achten Mal stattfindenden „Akkordeon Bezirksmusiktag“ nach Isny im Allgäu, ein überregionaler Wettbewerb für Akkordeonisten.

Für die vielen Musiker, im Alter von sieben bis 20, des Musikinstitut’s Kiendl-App aus Mering war dies jedoch kein Hindernis für hervorragende Leistungen.

Trotz des etwas längeren und anstrengenderen Tages kamen alle Spieler voller Freude über die erfolgreichen Platzierungen wieder gut zu Hause an.

Hier die Ergebnisse im Einzelnen:

lKammermusik Pintele-Group: 1. Platz mit Pokal/Bestnote hervorragend

lSchüler-Orchester Akkordeon-Orchester MaMe/2. Platz mit Pokal/Bestnote hervorragend

l Solo sieben bis neun Jahre Domenik Neumayr, 1. Platz mit Pokal/Bestnote hervorragend; Laura Reilich/2. Platz mit Pokal/Bestnote hervorragend; Amelie Gast/3. Platz/zweitbeste Note ausgezeichnet

lSolo zehn bis zwölf Jahre Jakob Helbing/5. Platz/zweitbeste Note ausgezeichnet;

l Duo sieben bis neun Jahre: Marina Hadaschik, Roxana Konietschke/1. Platz mit Pokal/zweitbeste Note ausgezeichnet

lSolo 13 bis 14 Jahre: Tobias Bartl/2. Platz mit Pokal/Bestnote hervorragend.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren