1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Meringer Modellbahnfreunde veranstalten Flohmarkt

Mering

23.01.2020

Meringer Modellbahnfreunde veranstalten Flohmarkt

Staunende Kinderaugen gehören beim Flohmarkt der Modellbaufreunde im Wasserhaus St. Afra dazu.
Bild: Wolfgang Wrba

Experten übernehmen auch kleine Reparaturen und haben schon so manche alte Lok wieder flott gekriegt.

Für Eisenbahninteressierte sowie Besitzer von Modellbahnen oder Zubehör, das sie gerne veräußern möchten, gibt es am Samstag, 25. Januar wieder Gelegenheit beim alljährlichen Flohmarkt der Modellbahnfreunde. Er wird bereits zum elften Mal in Folge von 13 bis 17 Uhr im Vereinsheim „Altes Wasserhaus“ am Karlsbader Weg 11 in Mering-St. Afra veranstaltet.

Opas alte Eisenbahnkiste, Papas Märklinsammlung oder die nagelneue, aber nicht benutzte Fleischmann-Digitalanlage vom Sohnemann? Manchmal ruhen kleine Schätze auf Speichern und in Kellern, sorgsam in Kisten verpackt. Doch ist das Zeug noch etwas wert? Lässt sich die eingemottete Lokomotive noch bewegen? Und kann man die Schätze vielleicht tauschen oder verkaufen? Eine Antwort auf diese Fragen geben wieder die Modellbahnfreunde auf ihrer seit 2010 jährlich veranstalteten Tauschbörse.

Modellbahnfreunde bauen Teststrecke im Veranstaltungssaal auf

Im Veranstaltungssaal wird eine Teststrecke für die Spurweiten Z, N, HO und LGB (Gartenbahn) aufgebaut und die Begutachtung von gebrauchten Modellbahnen angeboten. Kleinere Wartungs- und Reparaturarbeiten nehmen die Modellbahnfreunde auch gerne gleich vor Ort vor. „Da wurde schon so manche alte Lok wieder flott gemacht oder wir haben für einen defekten Waggon Ersatzteile gefunden“, weiß Vorsitzender Wolfgang Wrba und lädt ein zum Fachsimpeln, Ausprobieren und Kaufen.

Den Besucher erwartet zudem eine Ausstellung von Modellbahn-Kleinanlagen, er findet Eisenbahnliteratur und es gibt Kaffee und Kuchen sowie weitere kleine Speisen und Getränke. Der Eintritt ist frei. Wer selbst als Verkäufer auftreten will (nur Privatpersonen, keine Händler), kann sich unter Tel. 08233/20981 bei Wolfgang Wrba anmelden. Einlass für Verkäufer ist um 11 Uhr. Verkaufstische werden gestellt und von jedem Verkäufer ein kleiner Unkostenbeitrag erhoben.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren