Newsticker

Kultusministerium: Mehr als 8800 Schüler sind in Bayern wegen Corona in Quarantäne
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Meringer Schüler gewinnen Busausflug

Mering

26.07.2010

Meringer Schüler gewinnen Busausflug

Mit ihren bunt gestalteten Faltbussen hat die Klasse 6a der Realschule Mering bei der Gütegemeinschaft Buskomfort einen Busausflug ins Legoland gewonnen. Foto: Gütegemeinschaft Buskomfort
Bild: Gütegemeinschaft Buskomfort

Die Klasse 6a der Staatlichen Realschule Mering wartet gespannt auf den Mittwoch. Denn dann steht eine Busfahrt in das Legoland in Günzburg auf dem Stundenplan.

Die Klasse 6a der Staatlichen Realschule Mering wartet gespannt auf den Mittwoch, 28. Juli. Denn dann steht eine Busfahrt in das Legoland in Günzburg auf dem Stundenplan. Den Ausflug haben die Schüler beim diesjährigen Gewinnspiel der Gütegemeinschaft Buskomfort (gbk) gewonnen.

Die Jugendlichen starten mit einem 5-Sterne-Bus der Firma Hörmann Reisen GmbH aus Augsburg. Gewonnen haben sie den Ausflug im Rahmen der Kampagne "Klasse fährt Klasse". Die gbk mit Sitz in Böblingen hat im Herbst über seine mehr als 500 Mitgliedsbetriebe Schulen in der ganzen Bundesrepublik mit 34 000 weißen Faltbussen versorgt. Die Schüler griffen zu Buntstiften, Wachskreide und Filzschreibern oder tauchten den Pinsel in Aquarellfarben. Manche klebten auch glänzende Perlen, glitzernde Folien oder bunte Federn auf die Karosserie. Rund 1700 Faltbusse wurden von den Teilnehmern des Gewinnspiels fantasievoll bemalt und zurück gesendet.

Mit ihren Kunstwerken gehören die Schüler aus Mering zu den 20 Schulklassen, die einen Ausflug gewonnen haben.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren